Husch, husch, ins Dörfchen …

Bei rauhem Seegang hat der Abbaustab des Mühlenvereins am 31.3.2012 nochmal den echten Turbo gezündet und zwei Etagen historische Bausubstanz von Frau Paltrock ins kuschlige Schönwalde gerettet. 48 Sekunden hat’s gedauert – der Rest von Madame muss sich noch gedulden, bis sich die schnelle Einsatztruppe mit dem Flux-Kompensator wieder nach Neuerstadt beamt. Bis dahin möge die Macht mit ihr sein!

admin 17. April 2012 Allgemein,Videos Keine Kommentare Trackback URI Kommentare RSS

Einen Kommentar schreiben